Arcus.net

Arcus.net ist im NET Framework 2 entwickelt, benötigt daher dessen Laufzeitumgebung. 

Entwickelt aus dem Grund, das in unserem Land eine doppelsprachige Ausgabe notwendig ist (deutsch - italienisch) und dies von den meisten Rechnungsprogrammen die Europaweit im Umlauf sind, nicht berücksichtigt wird, zur Tatsache das diese meist sehr kostspielig sind.

Das Programm ist so konzipiert, das es beliebig erweitert werden kann, d.h. Rechnungen, Lieferscheine, Voranzeigen, Kostenvoranschläge usw., zudem kann es für verschiedene Firmen verwendet werden. 
Tagesinkassoregister, verschiedene MwSt. Sätze (maximal 3 pro Rechnung) sind auch kein Problem, der Ausdruck der Rechnungen erfolgt doppelsprachig, d.h. deutsch und italienisch.

 

Die Betrags- und Mengenangaben können auch auf 3 Kommastellen angezeigt werden, zahlreiche Berichtsfunktionen und eine Fälligkeitsanzeige runden die Funktionsvielfalt ab.

 

Lauffähig auf: Allen Microsoft Windows Betriebssystemen ab Windows 2000 - Vorraussetzung ist das NET Framework 2 (Für Windows 98 oder Me bitte das normale Arcus im Downloadbereich verwenden!)

Programmiert von: A. Kompatscher

Lizenz: Freeware (kostenlos für Privat und Geschäftlich)
Da das Programm Freeware ist, übernehme ich logischerweise keine Haftung bei der Verwendung!

 

Download: Im Downloadbereich unter Entwicklung oder hier.

Neuigkeiten und Hinweise oder eventuelle Fragen im Forum. 

 

Screenshots von Arcus.net

 

Startbildschirm:

 

 

Dokumenteingabe (Rechnungen, Lieferschein usw.)

 

 

Suche von Dokumenten

Hier kann die Suche extrem eingeschränkt werden (Jahr, Monat, Konto, Bezahlt oder nicht, Name usw. usf.)
In der Statusleiste werden dabei sofort die angezeigten Dokumente addiert (Summen). Durch einen Doppelklick in den angezeigtn Dokumenten springt man automatisch dorthin bzw. das jeweilige Dokument wird dann angezeigt.

 

 

Detailierte Kurzberechnung

Durch die Auswahl der Kriterien, wird eine detaillierte Berechnung vorgenommen, die dann auch grafisch über Berichte ausgedruckt wird.