Airprint - IPhone - Anleitung um alle Drucker zu verwenden

Airprint für Mac (Windows) aktivieren...

Im September 2010 kündigte Apple mit dem Betriebssystem IOs 4.2 neue Druckfunktionen an, mittels der man endlich vom IPhone bzw. IPad aus drahtlos drucken kann. Mitte September erscheint die Beta Version des IOs 4.2, wo man tatsächlich drahtlos auf kompatible Drucker drucken kann. Über die Installation von iTunes werden zusätzliche Komponenten im System installiert, wodurch die Drucker für Airprint freigegeben werden können.
Anfang November erscheint dann Mac OS X 10.5.6, komischerweise entfernt dieses die Druckerfreigabe für Airprint, lediglich eigene HP Drucker werden noch freigegeben (Apple Link)
Unter Windows deinstalliert ein iTunes Update Systemdienste die eine Airprint Freigabe ermöglichen, die Dienste waren nur im Entwicklungsstadium Beta!

Mittlerweile (November 2010) ist auch die Finalversion des IOs 4.2 erschienen.

Um unter Mac OS X alle Drucker für Aiprint freigeben zu können, benötigt man lediglich zusätzliche Eintrage in der Konfiguration, welche auf der Website LISANET von Simone ganz einfach durch ein AppleScript gelöst werden. 
Wichtig ist nach dem Ausführen des Scripts nur, den Mac neuzustarten und danach die Drucker aus der Druckerliste zu entfernen und wieder neu hinzuzufügen! Durch dieses Script werden keine Änderungen am System durchgeführt, nachfolgende Lösungen greifen tiefer ins System ein.

 

Windows Airpint Activator - Download  oder den Airprint Installer (leichter zu installieren!)

Mac OS X Airprint Hactivator  - Download

Für Linux kursieren auch bereits Anleitungen...

 

Ich persönlich bevorzuge Simones Script Lösung, da hier im System (Mac OS X) keine Änderungen vorgenommen werden.

 

Wieso Apple nur HP Drucker unterstützt .... wo eigentlich nur ein Eintrag in der Konfigurationsdatei gemacht werden müßte??

 

Kategorie: